Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Mach Mal Einsteiger Aufsteiger Aussteiger

Logo http://reportage.mdr.de/mach-mal-einsteiger-aufsteiger-aussteiger

Unter diesem Motto steht unsere eigene "Mach mal...!" Talkshow. Während einer halben Stunde diskutieren unsere Gäste gemeinsam mit Moderator Dominik über ihre unterschiedlichen Lebensentwürfe.

Zum Anfang
Zum Anfang

Zum Anfang
Video ansehen
Nach links scrollen Nach rechts scrollen
Zum Anfang

Schon in seiner Kindheit war David Leubner (26) vom Schauspiel begeistert. Er liebte es,sich Geschichten auszudenken und diese vorzuspielen. Diese Begeisterung ist bis heute nicht kleiner geworden, denn nun studiert er Schauspiel in Delitzsch. 

Zum Anfang

Wer David nach seinen Reisen fragt, der wird einige interessante Geschichten zu hören bekommen, wie eine gemeinsamen Jagd mit Maoris in Neuseeland.

Für ihn nimmt das Erkunden fremder Kulturen eine wichtige Stelle in seinem künstlerischen Schaffen ein, denn sich in bestimmte Charaktere hineinzuversetzen schafft man nur, wenn man sie kennengelernt hat.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Beim Bühnenfechten steht schon vor Beginn des "Kampfes" fest, wer als Sieger hervorgeht. Wie das funktioniert und warum das beim Schauspiel benötigt wird, erklärt Davids Dozent Claus Großer.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Ob er lieber auf der Bühne oder vor der Kamera stehen will, weiß David noch nicht. Er möchte einfach schauspielern und weiterhin, sowohl beim Theater, als auch beim Film Erfahrungen sammeln.

Zum Anfang

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Zum Anfang
Video ansehen
Nach links scrollen Nach rechts scrollen
Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Jonas' Tag ist komplett durchgeplant. Neben Schule und Sport bleibt kaum Zeit für Freunde und andere Hobbies.

Wie sieht ein typischer Tag in seinem Leben aus?

Zum Anfang

DRHV 06 e.V (Dessau-Roßlauer Handballverein)
Rückennummer: #20
Alter: 19
Position: Rückraum Mitte
Im Verein seit: 2016
letzter Verein: SC DHfK Leipzig
Torstatistik: 7 Tore in 6 Spielen, 3 Assists
Wurfquote: 46,67%

Trainer: Uwe Jungandreas

Heimsspielstätte: Anhalt-Arena
Kapazität: 3004 Plätze
Maskottchen: Bobby Biber

http://www.drhv06.de



Foto: Rainer Justen

Zum Anfang
Video Video ansehen

Wie sieht seine sportliche Zukunft aus? Ist Jonas ein guter Freund? Was bringt ihn auf die Palme?

Fragen an seine Wegbegleiter.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Sein Freund spielt bei der SG LVB Leipzig Handball in der 3. Bundesliga. Die Beiden waren schon früher im selben Verein, wurden gemeinsam A-Jugend Meister. Mittlerweile verbringen sie den Alltag im Sportgymnasium zusammen.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Als Ausgleich zum Sport zockt Jonas gerne Computerspiele. Ein Handballfreund aus Aue teilt seine Leidenschaft. Mit ihm verbringt er die wenigen Stunden abseits des Parketts gern am Controller.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Giulia (18) hat selbst professionell Handball gespielt, bis sie sich für eine kaufmännische Ausbildung entschied.
Jonas und Guilia sind schon seit über zwei Jahren zusammen und wohnen in einer gemeinsamen Wohnung in Leipzig.

Zum Anfang

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Zum Anfang
Zum Anfang
Video Video ansehen


„Was macht einen ‚Öko‘ eigentlich schlimm?“. Diese Frage stellt Karina (18) gerne Kritikern ihres Lebensstils. Aufgewachsen ist Karina im Ökodorf „Sieben Linden“ im Norden von Sachsen-Anhalt. Nach ihrem Realschulabschluss zog es sie im Alter von 16 Jahren in die Metropole Berlin, in der sie ein „international baccalaureate“ absolvierte – ein internationales Abitur. In Zukunft will sie die Welt noch weiter erkunden und ihren festen Platz in ihr finden.

Zum Anfang
Video Video ansehen

Erste Station auf dieser Reise: Ihre Heimat, das Ökodorf „Sieben Linden“, in dem sie erst einmal für ein Jahr im Gästeservice arbeitet. Hier nimmt sie das Dorfleben aus „Erwachsenenperspektive“ neu unter die Lupe. Kritikern fällt übrigens auf die Frage nach Ökoeigenschaften häufig nichts Besseres ein als: „[…]die Trennen den Müll und achten auf die Umwelt[…]“. „Die müssen dann ja wirklich schlimm sein“, antwortet Karina in dem Fall gerne scherzhaft. Öko im Herzen wird sie daher wohl immer bleiben, egal, wo es sie in Zukunft hinzieht.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Wie lebt es sich eigentlich in einem Dorf, in dem praktisch jeder zur Familie gehört, der ökologische Fußabdruck allgegenwärtig und der Speiseplan daher saisonal bedingt ist?

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Fernab von Scheunenromantik und Heuschnupfen wird mit dem eigentlichen Stallfüller und Futtermittel in „Sieben Linden“ Hausbau betrieben. Karina erklärt wie.

Zum Anfang

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Zum Anfang
Zum Anfang

20 MDR-Auszubildende aus dem zweiten und dritten Lehrjahr haben die begleitende Online-Reportage zur 8. Azubi-Sendung "Mach mal...!" erstellt.

Zum Anfang
Zum Anfang

Die komplette "Mach Mal...!" Sendung ist in der Mediathek zu finden.

Mediathek

Zum Anfang

Weiter Informationen zu "Mach Mal...!" und die vorherigen Sendungen gibt es hier.

Mach Mal...!

Zum Anfang

Eine Fotogalerie mit weiteren Bildern der Produktion ist hier zu finden.

Fotogalerie

Zum Anfang

Über diesen Link kann man mehr über die SchülerAkademie Medien, kurz SAM, erfahren.

SAM

Zum Anfang

Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden
Schließen

Übersicht

Nach links scrollen
Kapitel 1 "Mach mal...!" Talkshow

222

Dsc08947
Kapitel 2 Einsteiger

222

Poster 0

 1000044

Einsteiger reisen
Kapitel 3 Aufsteiger

Opener

Poster 0

Jonas 2jahre

Poster 0

Img 7698
Kapitel 4 Aussteiger

Panorama1

Poster 0

Poster 0

Poster 0
Kapitel 5 "Mach Mal" Hintergründe

111

Dsc08823
Nach rechts scrollen