Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

MACH MAL ...! Hinter den Kulissen

Logo http://reportage.mdr.de/mach-mal-november

Egal, ob die Bürokauffrau mal selbst eine Kamera in die Hand nehmen oder der Mediengestalter als Redakteur arbeiten will  – beim MDR-Azubi-Magazin "Mach mal ...!" kann jeder in andere Berufe reinschnuppern und sich kreativ austoben.

Wie eine Sendung entsteht und wer an einem Beitrag beteiligt ist, das zeigen wir hier!

Zum Anfang
Zum Anfang
Video

Ein Team hat sich mit dem "Traumberuf Lehrerin" beschäftigt und dafür die Grundschule in Tröglitz in Sachsen-Anhalt besucht.

Und so wurde das Team begrüßt ...


Zum Anfang

Das Team wollte natürlich auch wissen, welchen Traumberuf die Kinder haben.

Katharina (ganz links im Bild), angehende Mediengestalterin Bild und Ton, scheint bei "Mach mal ...!" ihren Traumjob schon gefunden zu haben. 

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Welche Aufgaben Katharina als Kamera-Assistentin hat und was ihr dabei besonders Spaß macht, erfahrt ihr hier.

Zum Anfang
Video

Welche Traumberufe die Viertklässler der Tröglitzer Grundschule  haben, das zeigen sie uns mit ihren selbstgemalten Bildern.

Zum Anfang
Video

Als Tobias noch in die Grundschule ging, wollte er Tierpfleger werden. Für "Mach mal ...!" schnupperte er als Reporter in Gera endlich Zooluft.

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Der angehende Mediengestalter verrät euch nun, wie es ist, für den Zuschauer in eine Situation einzutauchen.




Zum Anfang
Video

Video ansehen

Ist sich Tobias wirklich für Nichts zu schade? Taugt der Reporter als neues Zoo-Maskottchen?

Zum Anfang

Wie können eigentlich Blinde und Sehbehinderte Computer und Smartphone nutzen? Welche Möglichkeiten haben sie?

Unser „Team Blind“ hat sich auf die Suche begeben. In der Deutschen Zentralbücherei für Blinde (DZB) haben sie die Blindenschrift Braille kennengelernt.

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Für diesen Beitrag stand
der angehende Film- und Videoeditor Max hinter der Kamera.

Worauf es bei diesem Job besonders ankommt, erzählt er hier.

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Zum krönenden Abschluss des Besuchs in der "Deutschen Zentralbücherei für Blinde" darf sich das "Team Blind" in einem Selbsttest beweisen.

Zum Anfang
Zum Anfang
Video





Für "Mach mal...!" gehen wir alle an unsere Grenzen: ein Fernsehmagazin in nur einer Woche zu produzieren, ist nicht zu unterschätzen. Denn auch Kreativität und Geduld sind nicht unbegrenzt.

Zum Anfang

Welche Grenzsituationen hast du schon erlebt?

Diese Frage stellte das Team bei einer Straßenumfrage in der Leipziger Innenstadt.

Immer mittendrin: Redakteur Dominik.

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Warum der Dreh ohne einen Redakteur nicht funktionieren würde, erzählt euch der zukünftige Mediengestalter Dominik hier.

Zum Anfang
Video

Justin hat als Aufnahmeleiter unter anderem das Moderationsteam beim Außendreh begleitet und stieß bei der Suche nach dem passenden Drehort für die Moderation an seine Grenzen ...

Zum Anfang
Zum Anfang
Video

Video ansehen

Justin ist eigentlich angehender Kaufmann für audiovisuelle Medien.

Was der Job des Aufnahmeleiters mit einer Eier legenden Wollmilchsau gemeinsam hat, erklärt er hier.


Zum Anfang

Mit ihren Videos erreichen YouTuber Millionen junger Leute. Für viele sind sie ein Vorbild.
Aber sind sich die YouTuber dessen bewusst?

Ein "Mach mal...!"-Team hat den Leipziger Youtuber Valentin Möller besucht und nachgefragt.

Zum Anfang
Zum Anfang
Video

Video ansehen

YouTuber sind Allrounder – nicht nur der Inhalt, sondern auch der Style ihrer Videos muss stimmen.
Damit bei "Mach mal ...!" das Design zu unserer Sendung passt, kommt Grafikerin Avina zum Einsatz.

Zum Anfang
Video

Video ansehen

Wenn jede Szene gedreht und alles im Kasten ist: Dann kommt Markus!
Der angehende Mediengestalter ist  für den finalen Schnitt der Sendung zuständig.

Warum er aber noch viel mehr macht als schneiden, verrät er hier.

Zum Anfang
Zum Anfang
Video

Video ansehen

Wir, das „Team Pageflow“ für die Hintergrund-Reportage, hatten eindeutig die meiste Arbeit! Zu den anderen Teams rausfahren, drehen, kleine Gemeinheiten ausdenken – schrecklich anstrengend!

Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden
Schließen

Übersicht

Nach links scrollen
Kapitel 1 Das sind wir

Dsc05337

Wand
Kapitel 2 Team Schule

Poster 0

Dsc05287

Dsc05291

Poster 0
Kapitel 3 Team Tierpark

Poster 0

Dsc05421

Poster 0
Kapitel 4 Team Blind

Dsc05352

Capture max

Poster 0

Wand
Kapitel 5 Team Grenzerfahrung

Poster 0

Dsc05315

Poster 0
Kapitel 6 Der Aufnahmeleiter

Poster 0

Poster 0

Poster 0
Kapitel 7 YouTube & Grafik

Dsc05533

Wand

Capture avina
Kapitel 8 Der Cutter

Capture markus

Wand
Kapitel 9 Team Pageflow

Poster 0
Nach rechts scrollen