Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Das MDR-Volontariat: Sagen, Mythen und Legenden

Logo http://reportage.mdr.de/volo-mythen
Video

Um die Bewerbung für ein Volontariat
beim Mitteldeutschen Rundfunk
ranken sich zahlreiche Legenden.
Zeit, damit aufzuräumen.

Wir haben die häufigsten Mythen unter die Lupe genommen und den aktuellen Volo-Jahrgang
um Aufklärung gebeten.

Los geht's!

Zum Anfang
Video

100 Praktika und mindestens eins beim MDR!

Viele Bewerber denken, ohne das geht es nicht.
Stimmt das wirklich?
Zwei Volos erzählen, worauf es bei ihnen ankam.

Zum Anfang
Video

Max Schörm: "Auch Nordlichter sind willkommen!"

Zum Anfang

Zum Anfang



"Freundlichkeit sollte man nie unterschätzen. 
Oft ist sie sogar das Zünglein an der Waage. 
In Verbindung mit guter Arbeit und Zuverlässigkeit bist du auf der sicheren Seite."

Leonore Schicktanz

Zum Anfang
Video

Von Sport über Apps bis Promiklatsch.

Beim Wissenstest muss man ein Universalgenie sein, um zu bestehen.
Ist das wirklich so?
Zwei von uns hatten ihre ganz eigene Strategie und waren erfolgreich.

Zum Anfang

Zum Anfang

"Zur Vorbereitung auf den Wissenstest hat es mir enorm geholfen ohne Ende Zeitung zu lesen. Besonders die Rubriken, die ich sonst überblättere, waren für viele Fragen im Test wichtig.
Daher: Alles anschauen!"

Franziska Hentsch

Zum Anfang
Video

Marie-Sophie Rudolph: "Wissen über das Sendegebiet ist Trumpf!"

Zum Anfang
Video

Ein Koffer voller Hilfsmittel, ein schicker Anzug und Ortskenntnisse.

Wer das nicht hat, ist schon verloren. Stimmt das?

Zum Anfang

Zum Anfang

"Anzug ist Quatsch! Bequeme Kleidung besser.
Und ganz wichtig: Nervennahrung und Getränke nicht vergessen. Außerdem bist du mit einem analogen Stadtplan auf der sicheren Seite - falls das Smartphone mal versagt."

Richard Schreiber

Zum Anfang
Video

Felix Träder: "Ich kannte mich nicht aus."

Zum Anfang
Video

Fiese Fragen, bohrende Blicke, peinliche Stille. Der pure Psychoterror.

Für das Auswahlgespräch braucht man Nerven wie Drahtseile und ein dickes Fell. Aber wie hart ist es wirklich?

Zum Anfang
Video

Roland Jäger: "Ein bisschen Glück gehört dazu!"

Zum Anfang

Zum Anfang

"Das Bewerbungsgespräch war eigentlich total locker. Nur habe ich mir vorher zu viel Stress gemacht und das hat mich hinterher umgehauen."

Anne-Marie Kriegel

Zum Anfang
Video

Klar, der Bewerbungsmarathon ist anstrengend und das Warten ist am schlimmsten. Aber durchhalten lohnt sich. Aufregung gehört dazu. Lasst euch nicht davon lähmen, sondern pushen. 

Jetzt seid ihr dran! 















Das ist der 21. Jahrgang des MDR-Volontariats.

So sieht der Volo-Alltag aus.

Trotzdem gibt es Tipps für Bewerbungsverfahren.

Noch mehr zum Volo vom MDR.


Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden