Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's
Willkommen in Schinne!

Willkommen in Schinne!

Logo https://reportage.mdr.de/dorfleben

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang




Das kleine Dörfchen Schinne in der Altmark ist ein Ortsteil der Stadt Bismark - etwa 15 Kilometer von Stendal entfernt. Etwas über 400 Menschen wohnen hier. In einer Landschaft wie aus dem Bilderbuch. In dieser Multimediareportage stellen wir einige der Bewohner von Schinne vor.
Zum Anfang





Die Kinder von Familie Lenz gehen ganz selbstverständlich in die Grundschule im Ort. Und manchmal reiten sie sogar dorthin. Kein Witz! Tochter Ida und ihr Bruder Karl nehmen gern mal Pony Meggy mit.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang


Zu jedem Dorf gehört eine Feuerwehr, doch die Kameraden der Feuerwehr Schinne haben etwas, das nicht jede Feuerwehr hat: einen alte Löschzug mit Handdruckpumpe! Zu den Dorffesten wird das gute Stück aus der Garage geholt.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang




Familie Lenz betreibt einen Milchbauernhof in Schinne - in elfter Generation! Mit eigenem Futteranbau, modernen Stallanlagen und eigener Tierwohl-Philosophie.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang





Cindy Rohst ist leidenschaftliche Reiterin und hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Zusammen mit ihrem Vater Detlef betreibt sie in Schinne einen Reiterhof samt Zucht.
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang






Mehr Geschichten von den Menschen aus Schinne - immer donnerstags um 19:50 Uhr im MDR. Und natürlich jederzeit in der Mediathek!
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen Wischen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden