Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

MDR KULTUR - Nächste Generation: Nhi Le

Logo https://reportage.mdr.de/nhi-le-naechste-generation

Ihre Arbeitswelt ist das Internet, aber die junge Leipzigerin hat eine ganz andere Agenda als herkömmliche Youtube-Stars: Mit Texten und Videos positioniert sich Nhi Le gegen gesellschaftliche Ungerechtigkeiten.

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten

Große Themen wie Alltagsrassismus und Sexismus verpackt die 23-Jährige auf ganz unterschiedliche Art und Weise: Sie bloggt, moderiert Internetvideos und hält Vorträge.

Video öffnen

Zum Anfang

"Ich setze mich für eine Gesellschaft ein, wo Menschen gleichberechtigt sind und man gleichzeitig verschieden sein kann. Mir ist es wichtig, Missstände aufzuzeigen und Diskriminierung zu benennen. Ich möchte ein Bewusstsein schaffen, gerade bei jungen Leuten: Was sind frauenfeindliche Strukturen? Wie steht es um die politische Lage in der Gesellschaft? Was bringt der Rechtsruck mit sich?"


Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten

Ihre Arbeit begleitet Nhi Le auch im Alltag.

Audio öffnen

Zum Anfang
Schließen

Texte schreiben, sie präsentieren und Hintergründe auf dem Podium erläutern – daraus ist für Nhi Le ein Job neben ihrem Kommunikationswissenschafts-Studium geworden. Für das Internetformat "Jäger und Sammler" des Jugendmedienangebots FUNK hat sie sich Mädchenzeitschriften näher angeschaut. Weit über eine Million Menschen haben ihr Video bei Facebook gesehen. Grundlage für die Auseinandersetzung war ihre Bachelorarbeit.

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten

Nhi Le kommt ursprünglich aus einer Kleinstadt in Thüringen. Dass sie ihre Herzensthemen so nach außen tragen kann, hat ihr vor allem das Internet ermöglicht. Mit der Arbeit im Netz erreicht sie viele und besonders junge Menschen.

Video öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten

Nhi Le arbeitet mit und im Internet. Bloggerin und Youtuberin zu sein, das ist noch ein junges Berufsbild. Wie erklärt Nhi da eigentlich Menschen ohne Internetanschluss, was sie so beruflich macht?

Audio öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten

Obwohl sich Nhi Le mit ihrer Arbeit vor allem an junge Menschen richtet, sieht sie sich nicht als "Influencerin", wie Youtuberinnen auch gern genannt werden.

Video öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten

Nhi Le engagiert sich nicht ohne Grund. Sie war selbst oft genug mit Alltagsrassismus und sexistischen Äußerungen konfrontiert. Sich damit auseinanderzusetzen, hat Nhi selbst geholfen. Jetzt möchte sie mit ihrer Arbeit andere, vor allem junge Menschen bestärken.

Audio öffnen

Zum Anfang
0:00
/
0:00
Video jetzt starten

Wer sich im Netz klar positioniert, zieht oft auch viel Hass auf sich. Für Nhi Le ist das aber keine Besonderheit des Internets.

Video öffnen

Zum Anfang

Klar, dass sich komplexe Probleme von heute auf morgen nicht lösen lassen. Aber um kleine Veränderungen anzuregen, darf man das, was dahinter steckt - ungerechte Machtverhältnisse und gesellschaftliche Rollenbilder - nie aus den Augen verlieren.

"Die Themen Sexismus und Rassismus sind groß. Man kann nur an verschiedenen Baustellen arbeiten und nie das Große sofort anpacken. Aber ich finde es wichtig, das große Ganze im Blick zu behalten."


Zum Anfang
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden